Aktuelles

Neues Angebot

Juli 2020: Wir bieten ab jetzt auch Pferdetransporte und Hängerverleih an. Preise und mehr Informationen folgen.

Intensivkurs am 21.05.2020

Mehr Informationen gibt es unter Termine

Corona-Update 11.05.2020

Endlich ist es soweit – wir werden den Betrieb vorsichtig und mit Beachtung der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen wieder öffnen. Ab dem 18.05.2020 bieten wir für alle, die ihre festen Verträge im April und Mai bezahlt haben, Reitunterricht an.

Da wir die Halle nicht benutzen dürfen und die Abteilungen kleiner halten müssen, müsst Ihr bitte individuelle Termine vereinbaren. Auch wird es vorerst nicht nach 19 Uhr gehen, dafür aber ab 14 Uhr. Um diese Krise zu überleben, sind wir gezwungen, unsere Preise zu erhöhen – das wird jedoch erstmal nicht für die Festverträge gelten. Damit wollen wir uns bei denen bedanken, die weiter bezahlt und damit aktiv das Überleben des Hofes gesichert haben.

Wie sich der Betrieb weiter entwickelt, müssen wir abwarten. Eine Umstrukturierung in Richtung Ausbildung und Vermarktung von Pferden ist bereits in Arbeit, um bei zukünftigen Krisen ein sicheres Einkommen zu erzielen. Aufgrund der Situation waren wir gezwungen, Schulpferde zu verkaufen und Mitarbeiter in Kurzarbeit zu schicken und zu entlassen.

Eine neue Preisliste wird erstellt, bestehende 10er Karten werden nachberechnet. Es wird erstmal kein neues Angebot für Festverträge geben. Wir hoffen, dass es bald wieder so etwas wie Normalität gibt und freuen uns auf euch.

24.03.2020 An alle Kunden mit Festverträgen

Liebe Reiter,

leider musste ich den gesamten Reitbetrieb schließen. Da niemand weiß, wann es mit allem weitergeht, stellt sich die Frage, was jetzt mit dem Monatsbeitrag wird. Ein Reiterhof ist keine Branche, die Geld verdient. Alle Festverträge reichen im allgemeinen nicht aus, um unsere Kosten zu decken. Wir brauchen auch die Einnahmen aus den Ferien- die nun höchstwahrscheinlich ausfallen werden- sowie die 10er Karten und Barzahler die jetzt schon weggefallen sind.

Natürlich wird es vielen jetzt schlecht gehen und jeder braucht sein Geld für das notwendigste. Daher – wer jetzt den Vertrag zum April kündigen möchte, braucht keine Frist einhalten oder es zu schreiben, sondern zahlt einfach nicht und ich nehme den Vertrag raus.

Diese Situation zeigt uns, dass unsere Preise nicht ausreichen, um vernünftig Rücklagen zu bilden oder kreditwürdig zu sein. Momentan sieht es auch noch nicht so aus, als ob wir auf staatliche Unterstützung zugreifen können, Programme sind erst ab Morgen zu beantragen.

Seit Jahren steigen die Preise für Futter, Strom, Versicherungen, wir haben keine Rücklagen, sondern alles immer sofort in den Betrieb investiert. Es wird also eine Preiserhöhung geben, in welcher Höhe kann ich noch nicht sagen.

Ich hoffe, dass wir diese schwierige Zeit durchstehen und dass es nicht zu lange dauert, kann aber heute schon sagen, dass ich nicht weiß wie ich nächsten Monat unsere Heulieferung bezahlen soll. Momentan beschäftigen wir uns damit, den Hof allgemein noch schöner zu machen, aufzuräumen, die Pferde und Ponys in Form zu halten und nicht darüber zu verzweifeln, dass es hier wie in einer Geisterstadt ist – Ihr fehlt uns und mir ist furchtbar langweilig ohne Reitschüler. Passt auf Euch auf und kommt wieder, sobald es geht.

15.12. ab 14 Uhr Weihnachtsfeier mit Trödelmarkt für Reiter

Jeder der möchte, kann sich in der Reithalle einen Stand aufbauen und Sachen für Pferd und Reiter anbieten. Dazu gibt es Bratwurst vom Grill und Glühwein etc. Außerdem geselliges Beisammensein am Lagerfeuer. Alle sind herzlich willkommen.

Reitertag am 12.10.2019

Im Vorfeld zum Reitertag gibt es vom 07.-12.10.2019 ein Turniercamp zur Vorbereitung. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Unser Programm für den 01. Mai 2019 steht fest:

Es findet kein regulärer Unterricht statt.

Tagesritt – vormittags reiten wir von 10-13 Uhr. Nach dem Mittagessen hier auf dem Hof starten wir von 14-16 Uhr in die zweite Runde.
oder
Lehrgang bei Torsten – Grundlagen Dressur und Springen mit zwei Reiteinheiten, Mittagessen und Theorie

Kosten je 80,00 Euro (auch Kombination ist möglich)
Buchung mit Wunschpferd ist ab sofort möglich. Wir freuen uns auf Euch!


Pensionspferdehaltung

Januar 2018: Wir bieten keine Pensionspferdehaltung mehr an, nehmen aber gern Pferde zur Ausbildung auf.


Jubiläumsfeier 20 Jahre Waldkante

September 2017: Fotos von unserer Feier und dem Programm am 16.09.2017 gibt es auf Anfrage bei uns. Unzählige Gäste, tolles Engagement aller Mitwirkenden und brave Pferde haben uns einen super Tag beschert.


Kreismeisterschaften Springen

August 2017: Lexi und Torsten sind Vize-Kreismeister im Springen in ihren jeweiligen Leistungsklassen geworden.